CentralStationCRM Hilfe
Alle Kategorien Sicherheit & Backup Datensicherheit: Speicherung und Übertragung Ihrer Daten

Datensicherheit: Speicherung und Übertragung Ihrer Daten

Wo die Daten gespeichert werden und wie sie übertragen werden

Die Themen Datenschutz und -sicherheit nehmen wir sehr ernst. Um Ihnen den bestmöglichen Service und die größte Sicherheit bei der Verarbeitung Ihrer Daten bieten zu können, betreiben wir eigene Server in Hochsicherheitsrechenzentren in Deutschland. 

Server zur Datenspeicherung

Unsere Server sind auf dem neuesten technischen Stand. Die Rechenzentren sind rund um die Uhr biometrisch zugangsgeschützt und werden sowohl innen als auch außen überwacht. Nur autorisiertes Personal hat Zugang. 

Um zusätzliche Datensicherheit zu gewährleisten, sind die Server zur Speicherung Ihrer Daten redundant, das heißt im Falle eines Serverausfalls würden Sie diesen nicht einmal mitbekommen und ganz normal weiter arbeiten können.

Die Stammdaten Ihrer Kontakte und Angebote sowie die Dateianhänge werden ausschließlich auf unseren eigenen Servern in Deutschland gespeichert. Damit liegen alle CRM-Daten innerhalb der Europäischen Union (EU). Eine Übermittlung der Daten in weitere Länder erfolgt nicht.

Verschlüsselte Datenübertragung

Sämtliche Daten werden über eine sichere und verschlüsselte Verbindung übertragen. Wir arbeiten mit einer 256 Bit TLS Verschlüsselung, wie sie von führenden Banken und Onlinebanking bekannt ist. Die Übertragung von Kreditkartendaten erfolgt nach dem international anerkannten Payment Card Industry Data Security Standard (PCI DSS).

Tägliche Datensicherung

Wir fertigen täglich eine Sicherung (Backup) Ihrer Daten an, die dezentral von den Servern gespeichert wird. Dies ermöglicht uns selbst im Fall einer Naturkatastrophe im Umfeld eines Rechenzentrums, das System mit Ihren Daten in kurzer Zeit wieder bereitzustellen.

Lesen Sie hier mehr über die Sicherheit bei CentralStationCRM.

Weiterführende Artikel zu diesem:

War dieser Artikel hilfreich?